M + M Baits

Fischmixe

M + M Baits

Fish'n Yeast Mix
Enthält: Fischmehl (Capelin), Hartweizengrieß, Milchpulver, Blutplasma, Maismehl, Bierhefe und Gewürze.
Auf diesen Mix hat mich ein Testangler gebracht. Er ist Schwabe und fragte ob ich einen typischen Schwabenmix für ihn herstellen könnte. Also habe ich seine Rezeptvorschläge genommen und nach meiner Vorstellung geändert. In dem Mix sind Bierhefe ExCell und Blutplasma, wobei sich die Bierhefe nachdem ich die richtige Dosierung gefunden habe, als aussergewöhnlich attraktiv herausgestellt hat. Heraus gekommen ist ein Mix von sehr hoher Qualität, hohem Nährwert, Verdaulichkeit und Fängigkeit, zu einem günstigen Preis (was die Schwaben so lieben). Den Fish'n Yeast lieben die Karpfen, egal ob vorgefüttert wird oder nicht. Seine wahre Qualität zeigt der Fish'n Yeast Mix jedoch bei längeren Futteraktionen. Dies konnte ich bei einem Langzeittest in einem Gewässer, das ich 9 Wochen konstant fütterte, feststellen. Wir fingen kontinuierlich Karpfen und in den letzten 4 - 5 Wochen waren wir die einzigen bei denen die Karpfen gut bissen, obwohl einige Karpfenangler am Gewässer angelten und das zum Teil auf unseren Futterplatz. Die Karpfen hatten den Fish'n Yeast am Ende noch genauso gern gefressen wie zu Beginn unserer Futteraktion.

 

Kochzeit:

14mm 60 - 90 sek.

18mm 80 - 130 sek.

22mm 100 - 160sek.

 

Zum Shop

M + M Baits

Ocean 7+ Mix

Enthält: Fischmehl (Capelin, Rotbarsch, Thunfisch und Lachsmehl), Sojamehl entfettet, Maismehl, Egg Albumin, Milchpulver (Big C Spray), Bierhefe, Leberextrakt, Fischprotein und Green Lipped Mussel Extrakt.

An diesen Mix habe ich über 2 Jahre  gearbeitet und getestet, bis ich mit der Qualität und Fängigkeit sehr zufrieden war. Der Name Ocean 7+ basiert auf dem Einsatz von 4 Fischmehlen und 3 Extrakten, die dem Boilie das gewisse Etwas verleihen. Der Fischanteil dieses Mixes beträgt über 50%. Die attraktiven und löslichen Extrakte des Ocean 7+ (Rinderleberextrakt, Fischprotein und Green Lipped Mussel Extrakt) machen ihn gerade für Kurzansitze sehr geeignet. Dieser Mix hat seine schnelle Anziehungskraft bereits einige Male unter Beweis gestellt. In der Testphase gefiel er den Testanglern auf Anhieb und es wurden auch im Ausland (z.B. Lago di Annone, siehe CIF Ausgabe 10) sehr gute Fänge gemacht.

 

Kochzeit:

14mm 60 - 90 sek.

18mm 80 - 130 sek.

22mm 100 - 160 sek.

 

Zum Shop

M + M Baits

Red Mussel Mix

Enthält: Capelin, Sojamehl entfettet, Maismehl, Acid Kasein, Egg Albumin, Big C Spray, Robin Red und Green Lipped Mussel Extrakt.

Der Red Mussel Mix besticht durch seinen außergewöhnlichen Eigengeruch nach Green Lipped Musselextrakt. Die Verdaulichkeit ist sehr gut, der Mix läßt sich sehr gut verarbeiten und kann auch sehr gut ohne Aromen gefischt werden. Dieser Mix ist ein echter Karpfenmagnet, der auch bei Kurzansitzen zu überzeugen weiß.

Der Red Mussel Mix hat in der Testphase meine Erwartungen voll übertroffen. Es wurden in der Testphase in Norddeutschland zahlreiche Karpfen bis 44 Pfund gefangen. Aber auch im Osten Deutschlands überzeugte dieser Mix mit vielen hohen Dreissigern.

Will man diesem Mix Aromen zufügen sind vor allem M+M Baits Caviar, Fish, Scopex, Liver und Karamel geeignet.

 

 

Kochzeit:

14mm 60 - 90 sek.

18mm 80 - 130 sek.

22mm 100 - 160sek.

 

Zum Shop

M +M Baits

Redfish Mix

Enthält: Fischmehl (Capelin), Sojamehl vollfett, Reismehl , Blutplasma, Egg Albumin, Milchpulver, Big C Spray und Maismehl.

Der Redfish Mix ist der Boiliemix für große Seen und Flüsse, in denen viel gefüttert wird. Die Fängigkeit des Redfish Mixes ist einfach überwältigend. Bei einem einjährigem Vergleich von Boilie und Tigernuss (Boilie versus Tigernuss, CC Ausgabe 39) fing dieser Mix zahlreiche 20kg+ Fische mit einem Mega-Schuppi von knappen 25kg. Er begeisterte alle teilnehmenden Testangler und brachte nie da gewesene Quantitäten an Karpfen aus norddeutschen Kanälen und zwei Angler fingen in Ostdeutschland 96(!) Karpfen in 36 Stunden in einem 1000 ha Natursee. Bereits nach dem Kochen und Abkühlen ist der Redfishmix schon sehr hart. Auch nach einer Woche Trocknen platzen Boilies aus dem Redfish Mix nicht auf und man braucht einen Bohrer zum Anködern. Seine Härte macht ihn vor allem für kleine Boilies sehr geeignet. Der Redfishmix hat mit allen getesteten Aromen gefangen, wobei sich folgende Aromen als sehr gut herausgestellt haben: R. H. Shellfish Sense Apeal, Weirdo und M+M Baits Monster Crab und Fish.

 

Kochzeit:

14mm 70 - 90sek.

18mm 100 - 120 sek.

22mm 100 - 160sek.

 

Zum Shop

Copyright © 2012 by M+M Baits. All rights reserved.